Ausstellung 2021

29. Mecklenburg-Vorpommern-Schau für Britische Hütehunde

am Samstag 1. Mai 2021

auf dem Hundeplatz Reckenziner Straße 1, 19357 Karstädt / OT Dallmin

Die Spezial-Rassehunde-Ausstellung ist vom VDH genehmigt und geschützt.

Meldeschluß: 11.04.2021, 23.59 Uhr (es gibt keine Verlängerung)

Einlass : 8.30 Uhr

Beginn des Richtens: 10.00 Uhr

Zugelassen werden nur Hunde, die in ein von der F.C.I. anerkanntes Zuchtbuch eingetragen sind

und das vorgeschriebene Mindestalter von vier Monaten am Tag der Ausstellung vollendet haben.

Für jeden Hund, der auf das Ausstellungsgelände gebracht wird, ist eine gültige Tollwutimpfung nachzuweisen.

eingeladene Richter, Richtreihenfolge ( Richteränderungen vorbehalten )

 

Herr Dr. Martin König, CH

Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Bobtail

 

Frau Janine Böhi-Wenger, CH

Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Sheltie, Bearded Collie

 

Frau Karin Voye, D

Border Collie, Körungen

Für Körungen (Anzahl ist auf 40 begrenzt) sind nur Onlinemeldungen möglich.

 

Onlinemeldung hier

 

Nach den Bestimmungen der gültigen Ausstellungsordnungen werden vergeben:

Anwartschaften für den "Deutschen Veteranenchampion" CAC-V des CfBrH und des VDH

Anwartschaften für den "Deutschen Jugendchampion" CAC-J des CfBrH und des VDH

Anwartschaften für den "Deutschen Champion" CAC des CfBrH und des VDH

Rassebester BOB und BOS

Bester Hund der Ausstellung BIS

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Formwertnoten, Anwartschaften und Titel

 

Meldegebühren ( bitte per Lastschrift, Einzug erfolgt Ende April )

15,00 € Baby-, Jüngsten-, Veteranenklasse

35,00 € alle anderen Klassen

10,00 € Paarklasse

10,00 € Zuchtgruppe

5,00 € Kind mit Hund

50,00 € Körung, Nichtmitglieder zahlen 2-fache Gebühr

30,00 € separate Verhaltensbeurteilung

50,00 € Phänotypische Rasseüberprüfung, Nichtmitglieder zahlen 2-fache Gebühr

5,00 € pro Nacht für Wohnmobile / Wohnwagen

Ausstellungsleiter: Ute Klein, ausstellung@cfbrh.de 03385-5747924

Der Vorstand der Landesgruppe kann entsprechend der aktuellen Situation die Regelungen

zur Einhaltung behördlicher Vorschriften ändern oder die Ausstellung absagen.